Unscheinbar großzügiges Wohnhaus mit 2 Parkplätzen mitten in Dudeldorfer Altstadt

54647 Dudeldorf, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Agnes Heck, RE/MAX Premium Trier

Objektdaten

  • Objekt ID
    351331012-630
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    Hauptstraße 19
    54647 Dudeldorf
    Rheinland-Pfalz
  • Etagen im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    187 m²
  • Grund­stück ca.
    147 m²
  • Nutzfläche ca.
    224,40 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    7
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1958
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Stellplätze
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    133.000 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    16.02.2030
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1995
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    102,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 102,50 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

[TEXTELEMENT 1_4]

++ Hinweis ++ Wir dürfen Sie informieren, dass ausschließlich nach einer telefonischen oder schriftlichen Anmeldung Ihnen das Haus präsentiert werden kann ++

Den Charme der Dudeldorfer Hauptstraße muss man selbst und live erlebt haben. Wenn man vom Obertor aus dem Jahr 1453 über die mit Pflastersteinen befestigte Straße in Richtung Untertor geht. Gleich neben dem Denkmal eines Laufbrunnens aus dem Jahr 1859 entdeckt man ein im Jahr 1958 konzipiertes Wohnhaus, in dessen Erdgeschoss ein Schankraum betrieben wurde.

Dieses Gebäude in der Hauptstraße 19 von Dudeldorf steht zum Verkauf. Bitte respektieren Sie dass wir auf Wunsch der Eigentümer das Gebäude nur mit Außenaufnahmen vorstellen. – Im Text gehen wir dennoch durch die einzelnen Stockwerke:

Ein großzügiges Treppenhaus

Studiert man die Grundrisspläne aus dem Jahr 1958, so entdeckt man, dass hier nicht nur eine kleine Schankwirtschaft im Erdgeschoss geplant war, sondern im Obergeschoss ein Schankraum mit Küche, im 2. Obergeschoss Fremdenzimmer und im Dachgeschoss die privaten Schlafräume.

Wodurch sich eine besonders großzügige Konzeption des in Holz gehaltenen Treppenhauses vom Obergeschoss zum Dachgeschoss und den etwa viereinhalb Quadratmeter einnehmenden Dielen ergibt.
Ebenso profitiert die Raumaufteilung in 2. Obergeschoss und Dachgeschoss von der ursprünglichen Hauskonzeption: Jeweils vier zwischen 8 und 14 Quadratmetern messende Räume lassen auch einer großen Familie respektive vielen Freunden oder einer Büronutzung Freiraum, ohne dass das 1. Obergeschoss als Gemeinschaftsfläche darunter leiden würde.

Zum Haus gehören ein Parkplatz und eine Grünfläche.

Ausstattung

[TEXTELEMENT 3_4]

Den Verkäufern ist bewusst, dass das Haus einer Renovierung unterzogen werden muss, weshalb der Verkaufspreis den Umständen angepasst wurde. – Jeder Käufer wird beim Betrachten auch entdecken, dass hier ein Haus steht, das mit etwas Fantasie in eine Wohnoase verwandelt werden kann zu der man sagen wird: "Ich komme gerne nach Hause!". – Eine Parkfläche vor dem Haus wie eine zweite Parkfläche in kurzer Fußweite geben dem Wohnen hier einen zusätzlichen Charme, den es – wie notiert – besonders im Kern von Dudeldorf ohne Umstände zu entdecken gibt.

Weitere Informationen über Dudeldorf präsentieren folgende Links:
_ https://dudeldorf.de/startseite/
_ https://de.wikipedia.org/wiki/Dudeldorf

Information:
Bitte beachten Sie, dass eine Präsentation nur nach vorhergehender Kontaktaufnahme mit Vadim Schmidt möglich ist. Ebenso werden Besichtigungen nur nach dem Ausfüllen unseres "RE/MAX Besichtigungsprotokolls", welches wir Ihnen gerne vorab als Datei zusenden, durchgeführt.

Notiz:
Basis für die Wohnflächen-Angabe ist die auf den Energieausweis notierte Nutzfläche dividiert durch 1,2. – (vgl. www.remax-team-immobilien.

Sonstige Informationen

[TEXTELEMENT 4_4]

Energieausweis:
Ein Energieverbrauchsausweis liegt vor: 102,5 kWh / (m2 a), Heizung: Heizöl, Baujahr des Gebäudes: 1958 (Baujahr des Wärmeerzeugers: 1995), Energieeffizienzklasse D - Datum Energieausweis: 17.02.2020

Kontakt
Dies ist ein Angebot von RE/MAX Premium Trier-Wittlich-Bitburg – Agnes Heck: Mob +49 (0)175 270 33 60 – E-Mail: agnes.heck@remax.de
In Zusammenarbeit mit M & F Immobilien (RE/MAX Lizenznehmer) - Geschäftsführer: Christoph Maisenbacher – Engelstraße 12 – 54292 Trier – Tel. 0651 25900 – E-Mail: christoph.maisenbacher@remax.de

Provision:
Die Maklerprovision in Höhe 3,57% inkl. 19 % MwSt. vom Kaufpreis ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und fällig. Die M & F Immobilien GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Der Makler ist auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig.

Hinweise:
_ Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot anhand der uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen erstellt wurde. Trotz aller Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen.
_ Wir weisen insbesondere unsere Käufer-Kunden darauf hin, dass gebrauchte Häuser den Baustoff Asbest in Deutschland bis zum Jahr 1990 bzw. in Europa bis zum Jahr 2005 enthalten können.

Widerrufsbelehrung und Datenschutzinformation
Mit Ihrer Kontaktaufnahme erhalten Sie - sollte diese per e-mail oder persönlich erfolgen - unaufgefordert unsere Widerrufsbelehrung wie auch Datenschutzinformation zugesandt bzw. ausgehändigt.

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Lage

[TEXTELEMENT 2_4]

Der Notarvertrag des Hauses gibt am besten Übersicht zu den Parzellen, welche zum Haus gehören:
_ auf der Flur 6 das Flurstück 1284/299 (die Hauptstraße 19) mit 147 Quadratmetern
_ eine Parkfläche (Flur 6 Nummer 190/1, in der von der Hauptstraße abzweigenden Kirchstraße) von 42 Quadratmetern
_ und eine landwirtschaftliche Fläche "Au dem Acker" (Flur 6 – Nr 72 und Nr. 923/73, welche zusammenhängen) und 166 Quadratmeter einnimmt

Kurz notiert: Um das Jahr 2011 wurden neben dem Balkon im Obergeschoss die elektrischen Leitungen wie auch die Wasserleitungen erneuert und die Bäder modernisiert.

Die Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Jetzt zum RE/MAX Newsletter anmelden!

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und erhalten Sie unsere neuen Immobilien und Fachbeiträge rund um das Thema Immobilien in Ihrem Postfach.